Menu

Aktuelle Seite: StartseiteNatur erforschenLebewesen in der Streuschicht

Es wird Herbst

Lebewesen der Laubstreu

Wer hat denn das gemacht?   ... Fragten sich die kleinen Naturforscher des SUZ-Mitte und suchten nach der Ursache! 

Lebewesen, die im Dunkel der Pflanzenabfälle leben, gerieten in dringenden Tatverdacht! Mit Lampe, Pinzette und Bestimmungsbüchern machte man sich auf die Suche nach dem lichtscheuen Gesindel und wurde fündig! Untersuchungsmaterial von der Oberfläche und aus etwas tieferen Schichten wurde getrennt entnommen und untersucht.
 

Konzentrierte Suche ....... macht viel Arbeit und erfordert Geduld!  ........ Aha - es sieht so aus, als ob wir hier die Täter finden!
Aber wir haben auch noch einen weiteren Trick benutzt. Wir haben uns einen Berleseapparat gebaut. Im Berleseapparat flüchten die Dunkelheit gewöhnten Bodenlebewesen vor dem Licht und fallen in das darunter stehende Becherglas.Janis zeichnet in einer Pause eines seiner Bodenlebewesen. Der Steinläufer mit den vielen Beinen hatte es ihm angetan - ob dies nicht trotzdem einige Beinchen zuviel sind?

Wir entschieden uns dann, uns die Eigenschaften von Asseln und ihre Anpassung an ihren Lebensraum genauer anzusehen. Unsere Versuche hierzu, sind auf der nächsten Seite dargestellt.

Zum Anfang