Menu

Aktuelle Seite: StartseiteVom Beet auf den TischSalat aus der Kiste

Salat aus der Kiste

-eine Versuchsreihe zur Bestimmung von Umweltfaktoren auf die Entwicklung von Pflanzen-

 

Februar
1. Aussaat im Gewächshaus - Anzucht verschiedener Sorten

Frühjahrssalat kann im Spätwinter im Haus in Saatkästen (oder einfachen Obstschalen) ausgesät werden, so erhält man kräftige Jungpflanzen mit ausgebildetem Wurzelballen, die dann zügig weiterwachsen.
Salate brauchen zur Keimung niedrige Temperaturen. Bei mehr als 20 Grad setzt eine Keimhemmung ein. Außerdem  keimen die Samen nur bei relativ feuchtkalten Bedingungen. Deshalb haben wir im Februar im SUZ verschiedene Salatsorten in Schalen ausgesät und ins Kalthaus gestellt. Dort wurde für eine regelmäßige Bewässerung mit der Sprühflasche gesorgt, so dass nach kurzer Zeit die ersten Keimlinge zu sehen waren.

 

April

2. Im Schulgarten - Auspflanzen ins Beet

Zum Anfang